• Gewerbepark Inn 21
    4632 Pichl bei Wels
    Tel: +43 7249 48646
    www: www.meinlschaum.at
  • Mauer & Putz Acryl, plastischist ein hochwertiger, plastischer, einkomponentiger Fugendichtstoff auf Polyacrylatbasis.

    Vorteile:
    Innen und außen anwendbar
    • geringe Konkavität
    • plastisch
    • witterungsbeständig nach Aushärtung
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich

    Anwendungsbeispiele:
    Anschlussfugen im Innen- und Außenbereich mit Fugen-Dehnbelastung bis 12%, z. B. Sockelleisten, Türzargen, Fenster, Treppenanschlüsse etc., Setzrisse im Mauerwerk, Dübellöcher u. ä. Nicht verwenden bei bituminösem Untergrund, PE, Teflon, Gummi und Glas.

    Elastisches Verhalten:
    plastisch,
    12% zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Eternit, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Hart-PVC, Polyester, Putz, Resopal, Steinzeug, Ziegelstein. Haftungseigenschaft gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Stark saugende Untergründe mit Primer (Voranstrich) aus 1 Teil Mauer & Putz und 2 Teilen Wasser mit einem Pinsel vorstreichen und ca. 20 Minuten ablüften lassen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit (Eigenprüfung erforderlich), überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    aufgrund offenporiger Oberfläche schmutzempfindlich. Für Fugen, die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +50°C,
    Temperaturbeständigkeit: -25°C bis +80°C
    Hautbildezeit: ca. 15 - 30 Min.
    Durchhärtung: 1 - 4 Wochen, je nach Fugenstärke,
    Temperatur und Luftfeuchtigkeit
    Volumenänderung: (-13 ± 2)%

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 2102/01
    Bezugsnorm: EN 15651-1:2012
    Produkttyp: Mauer & Putz grau/weiß / Acryldichtmasse
    Leistungserklärung:
    gültig ab 15.10.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202070202070Mauer & Putz Acryl, plastisch bis 12%STKKRT20310 weiß 
    900374202071902071Mauer & Putz Acryl, plastisch bis 10%KTKRT12310 grau 
    900374202670402670Mauer & Putz Acryl, plastisch bis 12%STKKRT20600 weiß 
  • Fassade & Raue Wand Acryl, plastisch bis 8%ist ein hochwertiger, einkomponentiger, plastischer Fugendichtstoff mit putzähnlicher Oberfläche auf Polyacrylatbasis.

    Vorteile:
    • außen und innen anwendbar
    • strukturierte putzartige Oberfläche
    • plastisch
    • witterungs- und alterungsbeständig
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich

    Anwendungsbeispiele
    Verfugung von Fenster-, Tür- und Treppenanschluss zum Mauerwerk, Setzrissen und Eckfugen bei rauen Wänden, Ausbesserungs- und Verfüllarbeiten. Nicht verwenden bei bituminösem Untergrund, PE, Teflon, Gummi und Glas.

    Elastisches Verhalten:
    plastisch,
    8 % zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Eternit, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Putz, Resopal, Steinzeug,
    Ziegelstein.

    Haftungseigenschaft:
    gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Stark saugende Untergründe mit Primer (Voranstrich) aus 1 Teil Fassade & Raue Wand und 2 Teilen Wasser mit einem Pinsel vorstreichen und ca. 20 Minuten ablüften lassen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit (Eigenprüfung erforderlich), überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    aufgrund rauer Oberfläche schmutzempfindlich. Für Fugen, die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +40°C
    Temperaturbeständigkeit: -20°C bis +80°C
    Hautbildezeit: ca. 15 - 30 Minuten
    Durchhärtung: 1 - 4 Wochen, je nach Fugenstärke,
    Temperatur und Luftfeuchtigkeit
    Volumenänderung: nur ca. -12 %
    Shore-A Härte: ca. 25

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 2300/01
    Bezugsnorm: EN 15651-1
    Produkttyp: Fassade & Raue Wand / Acryldichtmasse
    Leistungserklärung:
    gültig ab 25.08.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202083202083Fassade & Raue Wand Acryl, plastisch bis 8%KTKRT12310 weiß 
  • Außen & Innen Acryl, frühregenfestist ein hochwertiger, elastischer, einkomponentiger Fugendichtstoff auf Polyacrylatbasis.

    Vorteile:
    • außen und innen anwendbar
    • geringe Konkavität
    • elastisch
    • witterungsbeständig
    • lösungsmittelfrei
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich

    Anwendungsbeispiele:
    Anschlussfugen im Außen- und Innenbereich mit Fugen-Dehnbelastung bis 20 %, z.B. Bewegungsfugen, Anschlussfugen im Hochbau (Häuser, Hallen etc.) außen, Türzargen, Fenster, Treppenanschlüsse, Fliesen etc., Setzrisse im Mauerwerk, Dübellöcher u. ä. Nicht verwenden bei bituminösem Untergrund, PE, Teflon, Gummi und Glas.

    Elastisches Verhalten:
    elastisch,
    20 % zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Eternit, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Hart-PVC, Polyester, Putz, Resopal, Steinzeug, Ziegelstein.

    Haftungseigenschaft:
    gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Stark saugende Untergründe mit Primer (Voranstrich)
    aus 1 Teil Außen & Innen und 2 Teilen Wasser mit einem Pinsel vorstreichen und ca. 20 Minuten ablüften lassen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit, überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    aufgrund offenporiger Oberfläche schmutzempfindlich. Für Fugen, die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +50°C
    Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +80°C
    Hautbildezeit: ca. 15 - 30 Minuten
    Durchhärtung: 1 - 4 Wochen, je nach Fugenstärke, Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
    Volumenänderung: nur ca. -17 %

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 2101/01
    Bezugsnorm: EN 15651-1:2012
    Produkttyp: Außen & Innen frühregenfest/Acryldichtm.
    Leistungserklärung:
    gültig ab 20.06.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202088702088Außen & Innen Acryl, frühregenfestKTKRT12310 weiß 
  • Innenausbau Acryl, elastisch bis 20%ist ein hochwertiger, einkomponentiger, elastischer Fugendichtstoff auf Polyacrylatbasis.

    Vorteile:
    • innen anwendbar
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich
    • hohe Elastizität
    • haftstark
    • elastisch
    • witterungsbeständig
    • geruchsneutral

    Anwendungsbeispiele:
    Anschlussfugen von Trennwänden zum Mauerwerk, im Innenausbau für Estrich, Gipskarton, Keramik, Kunststoff, Metall, Holz etc., nicht verwenden bei bituminösem Untergrund, PE, Teflon, Gummi und Glas.

    Elastisches Verhalten:
    elastisch,
    20 % zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Eternit, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Hart-PVC, Polyester, Putz, Resopal, Steinzeug, Ziegelstein.

    Haftungseigenschaft:
    gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Stark saugende Untergründe mit Primer (Voranstrich) aus 1 Teil Innenausbau und 2 Teilen Wasser mit einem Pinsel vorstreichen und ca. 20 Minuten ablüften lassen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit, überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    für Fugen, die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +50°C
    Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +80°C
    Hautbildezeit: ca. 30 - 40 Minuten
    Durchhärtung: 1 - 1,5 mm/24 Stunden, je nach
    Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
    Volumenänderung: (-35 ±2) %

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 2200/01
    Bezugsnorm: En 15651-1
    Produkttyp: Innenausbau / Acryldichtmasse
    Leistungserklärung:
    gültig ab 20.06.2013:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202087002087Innenausbau Acryl, elastisch bis 20%KTKRT12310 weiß 
  • Parkett & Laminat Acryl, plastoelastisch bis 8%ist ein hochwertiger, einkomponentiger, Fugendichtstoff auf Polyacrylatbasis.

    Vorteile:
    • schleifbar
    • für alle Parkett- und Laminatböden auch für Ausbesserungsarbeiten
    • stoppt Wasser, Schmutz und Ungeziefer
    • silikon- und lösungsmittelfrei
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich

    Anwendungsbeispiele:
    Anschluss- und Randfugen bei Parkett- und Laminatböden, zum Ausbessern von Parkettböden, kann vor und nach dem Versiegeln eingesetzt werden.

    Elastisches Verhalten:
    plastoelastisch,
    8 % zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Hart-PVC, Putz, Resopal, Steinzeug, Ziegelstein.

    Haftungseigenschaft:
    gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Stark saugende Untergründe mit Primer (Voranstrich) aus 1 Teil Parkett & Laminat und 2 Teilen Wasser mit einem Pinsel vorstreichen und ca. 20 Minuten ablüften lassen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit, überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    aufgrund offenporiger Oberfläche schmutzempfindlich. Für Fugen die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +40°C
    Temperaturbeständigkeit: - 25°C bis +80°C
    Hautbildezeit: ca. 5 - 10 Minuten
    Schleiffähig: nach 18 - 24 Stunden je nach Raumtemperatur.

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Meinl Parkett & Laminat
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 13.02.2023:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202131002131Parkett & Laminat Acryl, plastoelastisch bis 8%KTKRT12310 ahorn, esche 
    900374202132702132Parkett & Laminat Acryl, plastoelastisch bis 8%KTKRT12310 eiche 
    900374202133402133Parkett & Laminat Acryl, plastoelastisch bis 8%KTKRT12310 buche 
    900374202134102134Parkett & Laminat Acryl, plastoelastisch bis 8%KTKRT12310 nuss, kirsche 
  • Profe® LKD Polyacrylat, luftkanaldichtist eine gebrauchsfertige 1-K-Dichtungsmasse auf Polyacrylatbasis. Ist für den Einsatz in raumlufttechnischen Anlagen gemäß VDI 6022/1 geeignet.

    Vorteile:
    • witterungsbeständig
    • lichtecht
    • geruchsneutral
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich
    • lösungsmittelfrei
    • fungizid ausgerüstet

    Anwendungsbeispiele:
    für die Verfugung und Dichtung von Lüftungskanälen, Umluftkanälen von Klimaanlagen, Heiz- und Kühlsystemen, Rohren im Baubereich. Im Lüftungskanalbau zur Verbindung der Leitungssysteme, zur Anbringung der Dämmung, Vermeidung von Schallbrücken und Abdichtung der Klimaaggregate.

    Elastisches Verhalten:
    plastoelastisch,
    bis 15 % zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Eternit, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Hart-PVC, Polyester, Putz, Resopal, Steinzeug, Ziegelstein.

    Haftungseigenschaft:
    gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Zwecks Haftverstärkung, insbesondere bei saugenden Untergründen, empfehlen wir mit geeignetem Primer vorzustreichen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit, überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    aufgrund offenporiger Oberfläche schmutzempfindlich. Für Fugen, die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +50°C
    Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +80°C
    Hautbildezeit bei 23°C/50%rf: ca.15 - 20 Min.
    Durchhärtung bei 23°C/50%rf: ca. 2 mm pro Tag.

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Meinl Profe® LKD
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 11.09.2023:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202265202265Profe® LKD Polyacrylat, luftkanaldichtKTKRT20310 grau 
  • Acryl D Dichtstoff, plastisch bis 8%ist ein plastischer, einkomponentiger Fugendichtstoff auf Polyacrylatbasis.

    Vorteile:
    • innen anwendbar
    • geringer Schwund
    • überstreichbar mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich

    Anwendungsbeispiele:
    Für Fugen und Risse im Innenbereich mit geringer Dehnbewegung z.B. Sockelleisten, Mauerrisse, Ausbesserungsarbeiten. Nicht verwenden bei bituminösem Untergrund, PE, Teflon, Gummi und Glas.

    Elastisches Verhalten:
    plastisch,
    8 % zulässige Gesamtverformung (ZGV)

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Aluminium, Beton, Eternit, Fliesen, Holz, Keramik, Porenbeton, Putz, Resopal, Steinzeug, Ziegelstein.

    Haftungseigenschaft:
    gut auf den meisten vorgenannten Untergründen. Stark saugende Untergründe mit Primer (Voranstrich) aus 1 Teil Acryl D und 2 Teilen Wasser mit einem Pinsel vorstreichen und ca. 20 Minuten ablüften lassen.

    Anstrichverträglichkeit:
    sehr gute Anstrichverträglichkeit, überstreichbar nach Durchtrocknung (frühestens nach 24 Std.).

    Mechanisch/chemische Belastbarkeit:
    aufgrund offenporiger Oberfläche schmutzempfindlich. Für Fugen, die einer dauernden Wassereinwirkung ausgesetzt sind, nicht geeignet.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +50°C
    Temperaturbeständigkeit: -25°C bis +80°C
    Hautbildezeit: ca. 5 - 10 Minuten
    Durchhärtung: 1 - 4 Wochen, je nach Fugenstärke,
    Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: 2000/01
    Bezugsnorm: EN 15651-1
    Produkttyp: Acryl D / Acryldichtmasse
    Leistungserklärung:
    gültig ab 20.06.2014:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374202270602270Acryl D Dichtstoff, plastisch bis 8%KTKRT20310 weiß 
  • Montage & Baukleber Spezial-Kleber, Acrylbasisist ein gebrauchsfertiger, lösungsmittelfreier, ökologischer Spezial-Klebstoff auf Basis hochwertiger Polyacrylat-Rohstoffe.

    Vorteile:
    • haftintensiv
    • schnelltrocknend
    • geruchsarm
    • lösungsmittelfrei
    • gleicht Unebenheiten zwischen beiden zu verklebenden Oberflächen aus

    Anwendungsbeispiele:
    zum Kleben von Sockelleisten, Paneele, Styroporplatten, Dekor-, Dämm- und Akkustikplatten, Teppichböden und Fliesen u. ä., zum Verfüllen von Putzrissen, Löchern in Verkleidungen, Bohrlöchern etc.

    Untergrundverträglichkeit:
    gut mit Beton, Eternit, Fliesen, Gipskartonplatten, Holz, Keramik, Porenbeton, Putz, Styropor, Steinzeug, Ziegelstein, Filz u.v.m.

    Haftungseigenschaft:
    sehr gut auf den vorgenannten Untergründen. Untergrund muss bei der Verarbeitung trocken sein.

    Anstrichverträglichkeit:
    überstreichbar nach der Aushärtung mit den meisten Farbsystemen, Eigenprüfung erforderlich.

    Technische Daten:
    Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +40°C
    Temperaturbeständigkeit: -20°C bis +130°C
    Hautbildezeit: ca. 30 Minuten bei 20°C

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Meinl Montage & Baukleber
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 21.12.2021:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeInhalt MLFarbe
    900374207001107001Montage & Baukleber Spezial-Kleber, AcrylbasisSTKKRT12310 beige